Staatsstraße 2178, Teilstrecke „Selb – Schirnding“ Fahrbahnerneuerung zwischen Selb und Hohenberg a.d.Eger

Ab Donnerstag, den 29.10.2020, 7.00 Uhr beginnen die Bauarbeiten für die Erneuerung der Fahrbahndecke der Staatsstraße 2178. Die Staatsstraße erhält ab Selb beginnend an der Einmündung Hohenberger Straße in die Vorwerkstraße bis nach Sommerhau auf einer Länge von rund 6,0 Kilometer unter Vollsperrung eine neue Fahrbahndecke.

Für die Fräs- und Asphaltierungsarbeiten ist es notwendig die Staatsstraße 2178 für den Gesamtverkehr zu sperren. Die Vollsperrung wird voraussichtlich bis zum 20.11.2020 andauern.

Nähere Informationen:
Pressemitteilung Staatliches Bauamt Bayreuth